Prinz August I.
Prinzessin Margot

August und Margot Jansen


 
 

1972 regierte Prinz August I. (Stadtsoldaten) das närrische Andernach. Ihm zur Seite stand seine Gattin Margot. Anfang der 50er Jahre trat August in das Karnevalscorps der Stadtsoldaten ein. Als Gitarrist der Stimmungsband "Drei Mösche" wurde er auf den Prunksitzungen der Stadtsoldaten bekannt. Seine Karriere im Verein endete mit der Wahl zum Kommandanten. Ihm wurde ebenfalls die Ehre zuteil, den Andernacher Karneval als Stadtkommandant zu vertreten.

Weitere Hofstaatsmitglieder waren:
Närrischer Kanzler Röbi (Robert Kossmann)
Närrischer Finanzminister Karlheinz (Karlheinz Wölbert)
Närrischer Minister Waldi (Walter Asbach)
Närrischer Hofnarr Klemens (Klemens Bermel)
Hofdame Josť (Josť Luciani)
Hofdame Jeanette (Jeanette Krämer)

 

 

Fenster schließen

Der Zeiger auf dem Bild wechselt zwischen Prinzenpaar und Prinzenorden